Dienstag, 28. April 2015

Gemeinsames Lesen

Gemeinsames Lesen am Dienstag



Eine tolle Aktion entdeckt, geführt von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher ihre Blogs wechseln sich ab, werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Klappentext:
Ich habe eine Gabe. Ich bin das Leben. Berühr mich.

»"Du darfst mich nicht anfassen", flüstere ich. "Bitte fass mich an", möchte ich in Wahrheit sagen. Aber wenn man mich anfasst, geschieht Seltsames. Schlimmes.«

Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht ...


Ich bin auf Seite 26,

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ich bin nicht verrückt.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich hab es grade erst angefangen und es ist ein Rezi-Exemplar. Bin gespannt wie es weitergeht. Bis jetzt sind noch sehr viele Fragen offen. Teilweise echt kurze knackige Sätze, was ich jetzt aber auch nicht schlimm finde. Das Buch hat jetzt schon eine interessante Atmosphäre.

4. Wie steht ihr zu Seiten in denen Blogger Rezensionsexemplare anfragen können? Seid ihr selber auf solchen Seiten angemeldet? (bloggdeinbuch, Das bloggerportal von Randomhouse etc.)

Ich finde das ist eine super Sache! So hat jeder die Chance, der auch nicht unbedingt so "berühmt" ist auf ein Rezi-Exemplar. Daumen hoch für solch eine Idee!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen