Mittwoch, 4. November 2015

Wir können alles sein, Baby

Wir können alles sein,Baby ~ Poetry~ Hörbuch

Deutscher Titel: Wir können alles sein, Baby
Autor/in: Julia Engelmann
Sprecher/in: Julia Engelmann
Spieldauer: ca. 56 Min
Verlag: Der Hörverlag
ISBN-10: 3442484081 (Buch)
ISBN-13: 978-3442484089 (Buch)
Erscheint: 19.Oktober 2015


Danke an den Hörverlag für dieses super Rezensions-Exemplar als Hörbuch!!!!

Klappentext:
Eine Playlist poetischer Texte: Julia Engelmann slamt wieder. 

Mit "One Day" gelang Julia Engelmann ein sensationeller Poetry-Slam-Erfolg, der als Internetphänomen Millionen begeisterte und als Buch wie Hörbuch zum Bestseller wurde. Ihr ganz eigener Sound und ihre ganz eigene Sprache sind es, die die Herzen so berühren. Jetzt stellt sie erneut eine stimmungsvolle Playlist poetischer Texte über Träume und Liebe zusammen, über Wünsche und Freisein, aber auch über Loslassen und Traurigkeit. 
Julia Engelmann erzählt einfühlsam und bewegend davon, dass wir das Leben nicht verschlafen sollen, sondern was verändern, die Welt auf den Kopf stellen, ja, einfach mal Handstand machen - alles, was es braucht, ist ein bisschen Mut. Denn "wir können alles sein, Baby"! 

Authentisch und bewegend von der Autorin selbst zu Gehör gebracht.


Eigene Meinung:
Was soll ich sagen? Die Frau hat es einfach drauf! Ich glaube, wenn jemand geboren ist, um mit Worten auf die Bühne zu treten, dann diese Frau.
Was ich auch besonders mag ist, dass man das Hörbuch immer wieder hören kann. Immer wieder entdecke ich neue Kleinigkeiten bei ihren Texten.
Meine Lieblinge sind @Romeo w/<3 und AKA BTW CU. Das letzte ist so lustig, weil sie jede Menge englische Wörter oder Sätze aneinanderreiht und zwischendrin auch mal lachen muss, aber dennoch das Ganze durchzieht und sie auch ein echtes Lungenvolumen hat, was ich bewundere.
Bei @Romeo geht es einfach um eine Beziehung und sie auch zb sagt drück auf Snooze und schenk uns 10 min Zeit. Die Zeile hat mich auch beeindruckt, denn manchmal vergisst man das auch 10 Min. mit dem Partner wertvolle Zeit sein können. Aber dennoch bin ich vom ganzen Werk beeindruckt und ihr müsst reinhören! Dann wisst ihr auch was ich meine.
Ich hatte auch das große Glück, sie auf der Frankfurter Buchmesse zu treffen und sie ist wirklich sehr sympathisch und hat mir mein Hörbuch signiert.














Cover:
Wieder ein richtig süßes Cover, was auch super zum ersten Band passt und auch das finde ich sehr authentisch. Allerdings braucht diese Reihe auch kein prunkvolles Cover, sie überzeugt ganz allein mit Worten.

Sprecherin:
Als ich gelesen habe, dass Julia Engelmann es selber liest, musste ich das Hörbuch haben. Ich finde einfach, dass sie das auch super rüber bringt. Ich kann auch jedem nur das Hörbuch empfehlen, denn wenn sie lacht, dann lacht sie und das finde ich so authentisch.

Empfehlung:
Auf jeden Fall für jeden der auf Gedichte und Poetry-Slams steht und natürlich Leser/Hörer des ersten Bandes.

Bewertung
5/5

Absolut verdiente 5 Punkte! Es ist wieder authentisch, gefühlvoll, intelligent und man kann es immer wieder hören oder lesen!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen