Samstag, 26. Dezember 2015

Lockwood& Co.~Der wispernde Schädel

Lockwood& Co~ Der wispernde Schädel ~ Band 2 ~Jugend Fantasy~ Hörbuch


Deutscher Titel: Der wispernde Schädel
Original Titel: Lockwood&Co 2
Autor/in: Jonathan Stroud
Sprecher/in: Anna Thalbach
Spieldauer: 12 Stunden und 31 Minuten
Verlag: cbj-Audio
ISBN-10: 3837126463
ISBN-13: 978-3837126464
Erscheint: 27. Oktober 2014


Danke an cbj-Audio für dieses super Rezensions-Exemplar als Hörbuch!!!!

Klappentext:
Wenn Londons Geisterwelt erwacht
Dank des spektakulären Erfolgs im Fall der seufzenden Wendeltreppe ist Lockwood & Co. nun eine der angesagtesten Geisteragenturen Londons. Doch inzwischen wird die Metropole bereits von einer Reihe neuer grausiger Ereignisse erschüttert: In einer beispiellosen Diebstahlserie werden mächtige magische Artefakte entwendet und deren Hüter grausam ermordet. Als dann auch noch auf einem Friedhof ein schauerlich eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriösen Umständen verschwindet, steht fest: Ein klarer Fall für Lockwood & Co.! Nur wenn das Team um Anthony Lockwood, Lucy und George ihre ganze Genialität im Umgang mit übernatürlichen Ereignissen in die Wagschale wirft, kann es ihnen gelingen, die Verschwörung, die hinter all dem steckt, aufzudecken.


Eigene Meinung:
Der wispernde Schädel, also der Geist im Glas, ist nicht wirklich sehr nett, aber echt interessant. Der Spiegel um den es auch geht, daraus wird bis zuletzt ein super Geheimnis gemacht, was ich echt spannend finde. Man möchte ja schon den Hintergrund wissen, warum der gestohlen wurde und was genau passiert, wenn man reinschaut.
Alles in allem kann ich keinen Punkt abziehen, denn ich muss sagen, der zweite Band ist genauso gut und spannend wie der Erste! Was ja auch nicht immer garantiert ist. Aber Jonathan Stroud ist wirklich ein Naturtalent und ein Meister des Cliffhangers! Als ich das Buch zu ende gehört habe und nichts mehr kam, nur noch Stille, dachte ich mir nur so: Echt??? Warum???Warum???
Er kann mich doch nicht hier mit diesem Cliffhanger sitzen lassen. Aber auch während des Buches ist es eine rasante Fahrt zwischen Lachen und Gänsehaut.
Ich finde man merkt im zweiten Band schon, wie sich die Charaktere etwas weiter entwickelt haben und auch das neuste Mitglied Lucy hat sich etabliert. Allerdings tut sie mir leid, wenn sie sich mit dem Schädel unterhalten muss, denn der ist nicht sonderlich nett, aber ich finde es interessant, wie gut ihre besonders ausgeprägte Gabe in den Mittelpunkt gesetzt wird und ich bin gespannt, wie sich diese weiterentwickeln wird, denn Potential ist definitiv da.
Die Jagd nach dem Spiegel ist auch mehr als interessant, denn wir lernen nun auch Artefakt-Jäger kennen, die auf dem Schwarzmarkt heimgesuchte Gegenstände verkaufen. Und der Spiegel fällt so jemanden in die Hände, aber den Spiegel daraus zu bekommen, ist auch für Lockwood&Co. gar nicht so einfach und der Spiegel ist sehr gefährlich, also muss er definitiv in Sicherheit gebracht werden.
Aber auch die Hintergrundgeschichte des Spiegels bleibt bis zum Schluss spannend. Ich muss euch sagen, lest das Buch oder hört es, je nachdem was ihr bevorzugt, es lohnt sich beides! Das wird definitiv eine Reihe die in keinem Bücherregal, ob jung oder alt, fehlen darf!


Cover:
Das Cover passt super zum ersten Band und auch zum Inhalt des zweiten Bandes. Ich mag es, wenn man sieht, dass die Reihe zusammen gehört und auch das Cover zum Inhalt passt. Wobei der Schädel auf dem Cover zu nett aussieht, als das der Schädel wirklich im Buch ist xD.

Sprecher/in:
Ich habe ja so meine Probleme mit Synchronsprechern. Aber ich muss sagen, ich mag Anna Thalbach total, weil ihre Stimme und ihre Vielfältigkeit, super zu diesem Buch passt! Man muss bedenken, dass es ein Jugendhörbuch ist und die Vielfältigkeit macht es umso spannender. Sie hebt verschiedenen Figuren super hervor mit unterschiedlicher Stimmlage. Eine hervorragende Arbeit von Frau Thalbach.

Empfehlung:
Auf jeden Fall den Lesern des ersten Bandes, denn der zweite ist auch absolut Lesenswert und auch Hörenswert. Ein MUSS für alle Geister- und Jonathan Stroud-Fans.

Bewertung
5/5
Ein weiteres Mal Gänsehaut-Faktor! Beim Hören sogar noch mehr als beim Lesen. Eine gute Mischung aus Humor und Grusel. Kaum ein Autor schafft diese gute Mischung. Eine Reihe, die ins Bücherregal gehört egal ob bei jung oder alt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen