Montag, 31. August 2015

Montagsfrage 3



Die Aktion läuft über den Blog Buchfresserchen. Jeden Montag gibt es eine Frage, die auf dem eigenen Blog beantwortet wird. Schaut euch auf um und macht mit! Verlinkt wird auf Buchfresserchen ;)


Ich versuche ab jetzt auch häufiger mitzumachen und jetzt gibt es erstmal die heutige Frage:

Wie sieht deine perfekte Strandlektüre aus?

Ich habe gar keine Ansprüche, außer das es interessant sein muss. Ich lese viele Sachen und immer genau das worauf ich lust habe. Gut, eine Weihnachtsgeschichte würde ich wahrscheinlich am Strand jetzt nicht lesen, dafür fehlt das Feeling, wenn man schwitzt. :D
Aber ansonsten lese ich das, was mir in die Finger fällt. 

Sonntag, 30. August 2015

Cover Monday 22


So ich habe eine Aktion gesucht für den Montag und sie gefunden. 
Worum geht es? Jeden Montag wird ein neues Buch vorgestellt, egal ob schon im Besitz oder nicht, welches einem gut gefällt. 
Ich liebe einige Bücher & ihre Cover einfach und sind wir doch mal ehrlich...das Auge isst mit *g*
Klappentext:
Romantisch, düster und aufregend fantastisch

Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron ist ein Lichtelf, der New York vor den Machenschaften der Dunkelelfen bewahren soll. Doch dann wird Naya mitten hinein gezogen in den jahrhundertealten Krieg zwischen den beiden Völkern. Und als sie den Dunkelelf Vidar kennenlernt, wird all ihr bisheriges Wissen auf den Kopf gestellt. Welche Ziele verfolgt Jaron, welche Geheimnisse verbirgt Vidar? Wem kann sie trauen? Naya muss auf ihr Herz hören, doch das ist leichter gesagt als getan ...
Warum?
Weil ich ihren Mantel oder Oberteil, was das sein könnte total toll finde. Ganz viele kleine Sterne, so sieht es aus und passt damit super zum Titel, aber auch allgemein könnte ich daran nicht vorbeigehen, wenn ich es sehen würde im Laden. Es ist jetzt nicht wirklich bunt, sodass grelle Farben auffallen könnten, aber ich finde die Gestaltung wirklich gut und geht ineinander über. 
Und der Inhalt erst!!!! Das trifft schon wieder voll meinen Nerv. Allerdings erst ab dem 28.9 erhältlich, also noch ein wenig Geduld.

The SUBBookClub Thema im August 2te Frage



 So ich freue mich das Thema im August präsentieren zu dürfen:

Lies ein Buch, was gehypt wurde und obwohl du es direkt im Regal haben musstest, hast du es immer noch nicht gelesen hast...! 



Vergesst unsere FB-Gruppe nicht, wo fleißig diskutiert werden darf:

The SuBBookClub Facebook-Gruppe

Und bei Denise ist natürlich auch einiges los:

Leseratten lesen

Bitte beachtet das am ersten Sonntag des Monats eine Frage bei Denise gestellt wird zu eurem Buch und die zweite Frage dann bei mir am letzten Sonntag des Monats.

Was ich gelesen habe:


Frage 2:Welches Buch hat dich zuletzt positiv oder negativ überrascht und warum?
Was mich wirklich positiv überrascht hat:
Ich war wirklich scharf drauf es zu lesen, aber es hat mich doch gegruselt und war echt gut. Binnen 4 Tagen hatte ich es durch, wäre schneller gegangen, wenn ich nichts zutun gehabt hätte.
Bei Bloody Mary denkt man ja schnell, wieder nur ein langweiliger Abklatsch, aber das hier hat echt gutes Supernatural-Feeling und zeigt auch die Hintergrundstory auf.

Und natürlich interessiert uns eure Meinung!!! Wie war eurer Buch?

Donnerstag, 27. August 2015

Top Ten Thursday 27.8

Top Ten Thursday

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi gibt es immer das aktuelle Thema und dank Denise entdeckt.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.




Diesen Donnerstag:
10 Bücher aus dem dvt Verlag

Da komm ich gar nicht auf so viele :(

deswegen nochmal 2 Wunschbücher, die definitiv irgendwann noch ihren Weg in mein Regal finden.







Wunschbücher




Mittwoch, 26. August 2015

Together Forever~Zweite Chance

Together Forever~Zweite Chance Jugendroman~ Band 2

Deutscher Titel: Together forever~Zweite Chance
Originaltitel: Second Chance Boyfriend
Autor/in: Monica Murphy
Verlag: Heyne
ISBN-10: 3453418549
ISBN-13: 978-3453418547
Seiten:  368 (TB-Ausgabe)
Erscheint: 15. Juni 2015

Danke an den Heyne-Verlag für dieses super Rezensions-Exemplar!!!!

Klappentext
Die Geschichte um Faible und Drew geht weiter ...


Wenn ich Faible doch nur überreden könnte, mir eine zweite Chance zu geben! Dann würden sie und ich uns beide nicht mehr so verloren fühlen. Wir könnten zusammenfinden. Für immer.

Eigene Meinung:
Eine gelungene Fortsetzung! Eigentlich denkt man ja ein zweiter Band lässt meistens nach, weil alles ja meistens auf eine Trilogie ausgelegt ist, aber ich muss sagen, Monica Murphy schreibt einfach durchweg gut, als wäre jeder Band ein Einzelner. Die Autorin hat wirklich ein Talent, dass man in der Geschichte bleibt und ist irgendwo auch realitätsnah, weil es reale Probleme sind. Dazu mixt sie noch eine durchgeknallte Stiefmutter, Adele ich hasse sie, aber das Konzept geht auf, weil in der erste Hälfte Drew und Fable das Hauptthema sind. Es gibt kein ewiges hin und her, sondern es wird relativ schnell geregelt und bei viele Büchern ist es dann einfach so, dass dann nur noch nerviges hin und her kommt oder nur noch Langeweile. Hier wird einfach ab der Mitte/Ende nochmal eine Person, die das Glück stört mit dazu gebracht und das auch auf eine ganz krasse Art und Weise, dass man das Buch einfach nicht weglegen kann. So durchgeknallt kann keiner sein, aber es gibt schon kranke Menschen und deswegen entspricht auch das irgendwo der Realität und genau das ist es, was diese Reihe so besonders macht. Jeder hat sein "Problem-Päcken" zu tragen, wie es auch im wirklichen Leben ist.

Ich hoffe, es geht in den Folge- Bänden so weiter, denn durch den Lockeren, aber nicht allzu vulgären Schreibstil der Autorin, lassen die Bücher sich super in einem Rutsch lesen.

Cover:
Ein schönes Cover und auch wieder in einem ähnlichen Stil, wie Band 1. So kann man auf Zusammengehörigkeit schließen und das gefällt mir. Zudem die beiden Personen auf dem Cover auch Drew und Fable vom Aussehen her seien könnten, also passt das auch.
Ich hasse es, wenn die Protagonisten oder der Protagonist im Buch z.B. Blond ist und vorne ist eine Dunkelhaarige drauf. Versteh ich dann nicht!

Empfehlung:
Lesern, die auch Band 1 gelesen haben, denn es geht super weiter! Und wer eine neue Young Adult Reihe sucht mit Drama, Problematik und Liebe ist hier auch richtig.

Bewertung
5/5
Eindeutig eine super Fortsetzung und hat nichts anderes als eine volle Punktzahl verdient!!!! Monica Murphy hat einen leichten, flüssigen Schreibstil und eine Storydynamik, die ich selten gelesen habe.





Dienstag, 25. August 2015

Gemeinsames Lesen 25.08.


Eine tolle Aktion entdeckt, ab dem 30.6 nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?




Klappentext:
Wenn ich Faible doch nur überreden könnte, mir eine zweite Chance zu geben! Dann würden sie und ich uns beide nicht mehr so verloren fühlen. Wir könnten zusammenfinden. Für immer.


Ich bin auf Seite: 161

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Jede andere in deinem Alter würde abhauen. Ermsthaft."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich muss sagen Band 1 war wirklich eine Überraschung und Band 2 geht auch gut weiter. Es ist halt etwas für Zwischendurch, aber halt interessanter als eine dramatische, schnulzige Liebesgeschichte.


4.) Wenn ihr das letzte Buch was ihr gelesen habt umschreiben könntet, was würdet ihr ändern?

Fällt mir auch nur "Dunkelsprung" ein, aber das hat mir gar nicht zugesagt und nen ganzes Buch umschreiben...Sorry das ist mir zuviel Arbeit! Ansonsten habe ich in letzter Zeit, echt gute Bücher gelesen.

Disney Dienstag 22



Von nun an wird der Dienstag jeder Woche im Jahr unter dem Motto
"Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SUB(Stapel ungelesener Bücher) und der WUB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen :) Dienstags werde ich euch abwechselnd zum SUB oder BUB eine Frage stellen und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. Damit ihr nicht unter Zeitnot steht, werden ich euch immer am neuesten Disney-Dienstag die Frage/das Motto für den kommenden Dienstag mitteilen, so habt ihr genug Zeit euren Beitrag vorzubereiten...
Habt ihr Zeit, Lust und Spaß daran und macht mit, dann lasst mir doch gerne den Link von eurem Beitrag da-damit ich euch besuchen kommen kann ♥
(Übernommen von LeFaBook)(Ab auf LeFaBook!)
Die Frage des Tages ist:

Klappentext:
Seit Daemon Katy geheilt hat, sind sie für immer miteinander verbunden. Doch heißt das, dass sie auch füreinander bestimmt sind? Auf keinen Fall, findet Katy und versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn Daemon ist nun fest entschlossen, sie für sich zu gewinnen. Dann taucht ein neuer Mitschüler auf – und mit ihm eine dunkle Gefahr. Katy weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Was geschah mit Daemons Bruder? Welche Rolle spielt das zwielichtige Verteidigungsministerium? Und wie lange wird sie Daemons enormer Anziehungskraft noch widerstehen können? Dies ist der zweite Band der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout. Bisher sind drei Bände erschienen.
Warum?
Auf der einen Seite war ich jetzt nicht so begeistert von Band 1, aber möchte dennoch irgendwie wissen, wie es mit den beiden weitergeht und schon steckt man in der Zwickmühle :D

Montag, 24. August 2015

Montagsfrage 2



Die Aktion läuft über den Blog Buchfresserchen. Jeden Montag gibt es eine Frage, die auf dem eigenen Blog beantwortet wird. Schaut euch auf um und macht mit! Verlinkt wird auf Buchfresserchen ;)


Ich versuche ab jetzt auch häufiger mitzumachen und jetzt gibt es erstmal die heutige Frage:

Gab es in letzter Zeit ein Buch, dessen Handlung nicht hielt, was die Inhaltsangabe versprochen hat?


Ich habe das zwar als Hörbuch gehört, aber das ist jetzt so das Buch, was mir einfällt. Der Klappentext war echt nicht schlecht, aber hat mir vom Inhalt überhaupt nicht zugesagt. Habe ganze 5 Versuche mit dem Hörbuch gestartet und hab es dann letztlich auch abgebrochen.

Cover Monday 21


So ich habe eine Aktion gesucht für den Montag und sie gefunden. 
Worum geht es? Jeden Montag wird ein neues Buch vorgestellt, egal ob schon im Besitz oder nicht, welches einem gut gefällt. 
Ich liebe einige Bücher & ihre Cover einfach und sind wir doch mal ehrlich...das Auge isst mit *g*

Klappentext:
Aufregende Urban Fantasy: Cool, modern und überraschend!

Glory und Lucas könnten unterschiedlicher nicht sein. Glory kommt aus einer Hexenfamilie und für sie steht fest: Sobald sich ihr Fae, ihre magische Fähigkeit, entwickelt hat, wird sie die Macht der Hexen wiederherstellen. Lucas weiß, dass er einmal in die Fußstapfen seines Vaters treten wird – der Inquisition beitreten, um die Hexen in London zu maßregeln. Doch was dann geschieht, konnte niemand vorhersehen. Lucas entwickelt auf einmal selbst ein Fae und muss seine Loyalität gegenüber der Inquisition unter Beweis stellen. Glory erfährt, dass ihre Tante schon seit Jahren Informantin der Inquisition ist, um gegen einen sehr mächtigen und gefährlichen Hexenzirkel zu bestehen. Glory soll ihr dabei helfen, einen Hexenagenten in den Zirkel einzuschleusen – und der ist niemand geringerer als Lucas …
Warum?
Ich finde das Cover einfach nur mega! Man weiß gar nicht, wo man zuerst und zuletzt hinschauen soll, obwohl es nicht mal bunt ist. Aber das Riesenrad im Hintergrund und das Feuer in ihren Händen. Das Cover passt super zum Titel! Und dank all der düsteren Farben hat es, was besonderes.

Donnerstag, 20. August 2015

Top Ten Thursday 20.8

Top Ten Thursday

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi gibt es immer das aktuelle Thema und dank Denise entdeckt.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.




Diesen Donnerstag:
10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest





Das sind jetzt spontan die Bücher, die mir einfallen und meistens waren das absolute Leseüberraschungen, einige verbinde ich mit Musik, die ich gehört habe. Ich höre ein Lied und denke an das Buch. Und das Spezielle am Buch von Sandra Regnier ist, dass ich echt skeptisch war, ob ich das Buch überhaupt kaufen sollte und nun bin ich einer ihrer größten Fans :D

Mittwoch, 19. August 2015

Liebster Award





Der liebe André von Bibliothek von Imre hat mich hier für nominiert und ich freu mich sehr!


Der Liebster Award ist ein Preis, den Blogger anderen Bloggern verleihen. Die Idee dabei ist, die Aufmerksamkeit auf kleinere Blogs zu lenken. (Im Prinzip ist es also gar kein Preis, sondern ein Tag, aber Preis klingt doch viel schöner, oder?)


Der Award existiert jetzt schon einige Zeit und die Regeln haben sich schon mehrfach geändert. Bei mir kam er mit den folgenden Regeln an:


Die Regeln:
-verlinke den Blog der Person, die dich nominiert hat

-beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden

-nominiere selbst mehrere Blog mit weniger als 200 Followern und

-stelle ihnen 11 Fragen


Mein Interview:

1.) Welche Interessen hast du abgesehen von Büchern?
Ich schaue unheimlich gerne Serien, die teilweise aber auch auf Büchern basieren. Und schaue auch sehr gerne Filme, gehe öfters mal ins Kino.

2.) Warum bloggst du?
Weil ich mir dachte, wenn ich schon so viele lese, warum umsonst? Also kann ich meine Meinung auch mit anderen teilen, bekomme neue Bücher empfohlen und mir macht es mittlerweile auch sehr viel Spaß :)
Zudem ich auch ein paar echt nette Leute kennengelernt habe.

3.) Wie bist du auf den Namen für deinen Blog gekommen?
Ich wollte schon immer eine eigene Bibliothek haben!!!

4.)Was ist das Besondere an deinem Blog?
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Ich liebe einfach Bücher. Es ist zumindest für mich besonders, weil ich nie gedacht hätte, jemals so etwas überhaupt zu machen.

5.) Rezensierst du jedes Buch, das du liest?
Fast alle. Außer die, die ich abgebrochen hab. Ich versuche zumindest alles zu rezensieren, falls ich es nicht vergesse ^^

6.) Fällt es dir schwerer bei einem Rezensionsexemplar objektiv zu sein als bei einem selbst gekauften Buch?
Klar, Buch ist Buch. Egal, ob vom Verlag gestellt oder nicht. Ich denke einfach Ehrlichkeit zahlt sich aus! Aber dennoch hat jeder seine eigene Meinung, also kann mir das Buch gefallen, aber jemand anderem nicht.

7.) Was macht für dich ein gutes Buch aus?
Das ich es nicht aus der Hand legen kann. Es müssen gute Charakter enthalten sein und Spannung. Ich brauche halt dieses Drang immer weiterlesen zu MÜSSEN. 

8.) Welches Buch hast du zuletzt abgebrochen?
Bentley Little-Haunted. Ich liebe Geistergeschichten, Horror usw, aber als das Gesicht des Geistes in der Kloschüssel erschienen ist, war es vorbei!

9.) Gehst du gerne auf Lesungen und wenn ja, welche hat dich bisher am meisten begeistert?
Ich war leider auf noch keiner.

10.) Warst du schon einmal auf der Frankfurter oder Leipziger Buchmesse und wenn ja, wie hat es dir gefallen?
Leider nein, aber dieses Jahr ist es endlich soweit. Frankfurt ich komme!

11.) Wie stehst du zu eBooks?
Ich lese ab und an auch gerne mal E-Books, grade wenn mein Geldbeutel wieder gelitten hat, aber mich nervt der Akku!!! Mir ist das jetzt schon ein paar Mal passiert, dass mein Reader ausgegangen ist. Das Nervt! Wenn ich günstig die Printausgabe schießen kann, dann nehm ich lieber die. 

Meine Fragen an dich:

1.) Warum Bücher?
2.) Warum Bloggen?
3.) Wenn du 3 Bücher mit auf eine einsame Insel mitnehmen dürftest, welche wären es?
4.) Welche 3 Dinge, außer Bücher, würdest du mir auf eine einsame Insel nehmen?
5.) Wenn du dir ein Candle-Dinner oder ein Essen mit einem Autor oder einer Autorin aussuchen dürftest, welche/r wäre es?
6.) Hogwarts, Narnia, Mittelerde oder in die Vergangenheit (mit dem Jahr deiner Wahl), wo würde es dich hintreiben, wenn du die Wahl hast und warum?
7.) Abgesehen von Büchern, was machst du sonst noch gerne?
8.) Wie lange könntest du dich maximal in einem Bücherladen aufhalten?
9.) Welches E-Book muss als Printbuch erscheinen?
10.) Du hast die Wahl, in ein Buch von Stephen King zu schlüpfen oder in eins von Sebastian Fitzek oder mit Dan Brown Verschwörungstheorien aufzudecken, was wäre das spannendste für dich?
11.) Welcher Autor/in dürfte nie an deiner Tür klingeln, weil du ihm/ihr an die Gurgel gehen würdest?

Ich nominiere:

Und die spezial Nominierung geht an: 
Denise von Leseratten lesen! Sorry, ich weiß du bist nominiert, aber die Fragen sind so interessant, dass muss ich wissen :D

Dienstag, 18. August 2015

Gemeinsames Lesen 18.08.


Eine tolle Aktion entdeckt, ab dem 30.6 nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Klappentext:
Aufregende Urban Fantasy: Cool, modern und überraschend!

Glory und Lucas könnten unterschiedlicher nicht sein. Glory kommt aus einer Hexenfamilie und für sie steht fest: Sobald sich ihr Fae, ihre magische Fähigkeit, entwickelt hat, wird sie die Macht der Hexen wiederherstellen. Lucas weiß, dass er einmal in die Fußstapfen seines Vaters treten wird – der Inquisition beitreten, um die Hexen in London zu maßregeln. Doch was dann geschieht, konnte niemand vorhersehen. Lucas entwickelt auf einmal selbst ein Fae und muss seine Loyalität gegenüber der Inquisition unter Beweis stellen. Glory erfährt, dass ihre Tante schon seit Jahren Informantin der Inquisition ist, um gegen einen sehr mächtigen und gefährlichen Hexenzirkel zu bestehen. Glory soll ihr dabei helfen, einen Hexenagenten in den Zirkel einzuschleusen – und der ist niemand geringerer als Lucas …


Ich bin bei 13% (E-Book)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Dieser Sturm sollte Leute erschrecken, nicht töten.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Netterweise habe ich dieses Buch als Rezi-Exemplar vorab bekommen und das als E-Book. Ich bin noch nicht sehr weit, deswegen kann ich noch nicht allzu viel sagen, außer das ich mich tierisch darüber gefreut habe, weil ich ja sowieso so gerne Bücher über Hexerei, Hexen, Magie usw lese. Ich bin gespannt, wie sich das Buch entwickelt.

4.) Lest ihr im Urlaub mehr Bücher als in der übrigen Zeit? Und geht ihr am Urlaubsort auch in die öffentliche Bücherei oder einen Buchladen? Und bringt ihr Bücher aus dem Urlaub mit, die ihr dort am Ort gekauft habt?


Ich lese definitiv mehr, wenn ich Urlaub habe, denn da habe ich einfach mehr Zeit. Es sei denn ich mache gezielt Urlaub, was ich mit Sightseeing verbinde. Dann wird es nicht ganz so viel und klar überall wo ich Bücher kaufen kann, kaufe ich sie auch. Und ich stöbere gerne mal in einem Bücherladen, egal wo der sich befindet.

Disney Dienstag 21



Von nun an wird der Dienstag jeder Woche im Jahr unter dem Motto
"Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SUB(Stapel ungelesener Bücher) und der WUB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen :) Dienstags werde ich euch abwechselnd zum SUB oder BUB eine Frage stellen und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. Damit ihr nicht unter Zeitnot steht, werden ich euch immer am neuesten Disney-Dienstag die Frage/das Motto für den kommenden Dienstag mitteilen, so habt ihr genug Zeit euren Beitrag vorzubereiten...
Habt ihr Zeit, Lust und Spaß daran und macht mit, dann lasst mir doch gerne den Link von eurem Beitrag da-damit ich euch besuchen kommen kann ♥
(Übernommen von LeFaBook)(Ab auf LeFaBook!)
Die Frage des Tages ist:
Klappentext:
Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss…

Warum?
Weil Blau meine absolute Lieblingsfarbe ist und der Klappentext super war! Ich bin schon gespannt! 

Montag, 17. August 2015

Montagsfrage 1



Die Aktion läuft über den Blog Buchfresserchen. Jeden Montag gibt es eine Frage, die auf dem eigenen Blog beantwortet wird. Schaut euch auf um und macht mit! Verlinkt wird auf Buchfresserchen ;)


So heute mache ich das erste Mal mit und finde die Aktion jetzt schon gut!

Welche Buchreihe hast du zuletzt beendet?

Die Bestimmung habe ich als letzte Reihe beendet und ich muss echt sagen, ich bin enttäuscht! Während Band 1 noch super war, ging es ab Band 2 bergab und Band 3 war eine Enttäuschung.


Cover Monday 20


So ich habe eine Aktion gesucht für den Montag und sie gefunden. 
Worum geht es? Jeden Montag wird ein neues Buch vorgestellt, egal ob schon im Besitz oder nicht, welches einem gut gefällt. 
Ich liebe einige Bücher & ihre Cover einfach und sind wir doch mal ehrlich...das Auge isst mit *g*
Klappentext:
Violet lebt in Armut, aber sie hat
eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …
Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.

Dieser überwältigende Fantasyroman entführt uns in eine Welt voller Glanz und voller Dunkelheit. Eine Welt, in der eine Gabe ein Fluch sein kann.

Warum?
Ich finde das Cover einfach schön. Es ist Lila und erscheint wie ein Edelstein. Als wenn man von oben dadurch schauen wollte und dann passt halt auch der Titel sehr schön, was ich auch besonders mag, wenn Titel und Cover zusammenpassen. Und auch hier ist wieder ein Buch, was auf meiner Wunschliste landet. 

Freitag, 14. August 2015

Lockwood & Co.~Die Seufzende Wendeltreppe

Lockwood&Co. Die Seufzende Wendeltreppe ~ Fantasy, Jugendroman~ Band 1

Deutscher Titel: Lockwood & Co.~Die Seufzende Wendeltreppe
Originaltitel: Lockwood & Co.~ The Screaming Staircase
Autor/in: Jonathan Stroud
Verlag: cbj
ISBN-10: 3570156176
ISBN-13: 978-3570156179
Seiten:  432 (HC-Ausgabe)
Erscheint: 11. September 2013



Klappentext
Geister, Ghoule, Grabgeflüster: Die Agenten von LOCKWOOD & CO. sind allem gewachsen

LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken wabern Schatten, die sich nur zu oft in tödliche von Geisterwesen ausgesandte Plasmanebel verwandeln. Denn seit Jahrzehnten wird Großbritannien von einer wahren Epidemie an Geistererscheinungen heimgesucht. Überall im Land haben sich Agenturen gebildet, die in den heimgesuchten Häusern Austreibungen vornehmen. Hochgefährliche Unternehmungen bei denen sie, obwohl mit Bannkreisketten, Degen und Leuchtbomben ausgerüstet, nicht selten ihr Leben riskieren.

So auch die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. Dem jungen Team um den charismatischen Anthony Lockwood ist allerdings bei einem Einsatz ein fatales Missgeschick passiert. Um die Klage abwenden und den Schadenersatz dafür aufbringen zu können, müssen die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. einen hochgefährlichen und zutiefst dubiosen Auftrag annehmen. Dieser führt sie in eines der verrufensten Herrenhäuser des Landes und stellt sie auf eine Probe, bei der es um nichts weniger als Leben oder Tod geht …


Eigene Meinung

Absolutes Highlight! Ich bereue es wirklich, dass dieses Buch auf meinem SUB geschlummert hat. Ich finde Geister usw ja sowieso so interessant und die fehlen mir halt in diesem Genre. Hier sind die Geister zwar überwiegend böse und müssen bekämpft werden, aber dennoch ist das Buch, wenn man erstmal drin ist, nicht mehr aus der Hand zu legen.
Das Dreier-Gespann Lucy, George und Lockwood sind, auch wenn es manchmal nicht so scheint, ein super Team. Auch schön finde ich, dass das Buch aus Lucy´s Sicht geschrieben ist. So erfährt man unter anderem wie sie bei Lockwood gelandet ist. Ein sehr kleinen Geister-Agentur ohne Erwachsene. Denn Kinder und Jugendliche sind empfänglicher für das Übersinnliche und Geister, was in meinen Augen schon Sinn macht. Ich hoffe dennoch, dass wir Leser in den folgenden Büchern mehr über die anderen Beiden erfahren. Es dauert zwar wirklich einige Zeit bis der Leser auch zur Seufzenden Treppe gelangt, aber die ganze Vorgeschichte ist wichtig und baut aufeinander auf und liefert eine menge Informationen. Zudem ich teilweise wirklich Gänsehaut bei dem Buch hatte, ein bisschen hat es mich schon gegruselt, was ich bei einem Jugendbuch nur vom Schreibstil her, nicht erwartet hätte.

Beste Szene:
Ich muss diese Szene einfach erwähnen, weil ich sie so lustig fand. Lockwood&Co. ermitteln zum Schluss des Buches in einem großen Herrenhaus, weil sie das Geld dringend brauchen. Dieser Auftrag ist sehr gefährlich, aber der Besitzer will, dass die Truppe auf keinen Fall Leuchtfeuer einsetzt. Das kommt Lockwood natürlich Spanisch vor und er deponiert heimlich einen Karton voll auf der Toilette. Er packt die Dinger aus und weiß nicht wohin mit dem Müll. Sieht die sauteure chinesische Vase und stopft es da hinein ^^ . Im Effekt kommt das so gut im Buch, weil es so trocken ist.

Cover:
Ein tolles Cover! Ich mag es total. Es hat mit den weißen Schlieren etwas gruseliges, aber mit dem Vorhängeschloss usw. weißt es halt drauf hin, dass es sich in diesem Band überwiegend um die Agentur geht, was ich gut finde. Cover ist gut getroffen und das ziemlich dunkle Blau, hat auch nochmal ein etwas gruseligen Effekt.

Empfehlung:
Ein absolutes MUSS für jeden, der wie ich, auf Geister steht und Jugendbücher. Ich bin sehr begeistert von diesem Buch  und werde auch die anderen Beiden lesen. Es ist mein erstes Buch von dem Autor, aber ich werde in seine anderen Reihe auch mal reinschauen.

Bewertung
5/5
Ein absolut gelungener Auftakt einer vielversprechenden Reihe. Ein MUSS für Geister-Fans! Es ist kaum aus der Hand zu legen, ein super leichter Schreibstil mit leichten Gänsehaut-Faktor.