Dienstag, 12. Juli 2016

Gemeinsames Lesen 12.07


Eine tolle Aktion entdeckt, nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D

1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Klappentext:
Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls...

Ich bin auf Seite 151

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Als ich aufwache, ist das Lagerfeuer schon weit heruntergebrannt.

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Also ganz kann ich den Hype noch nicht nachvollziehen, aber schlecht ist das Buch nicht. Bin gespannt wie sich die Geschichte noch entwickelt, vielleicht flasht sie mich ja doch.
Bis jetzt ist es aber ein gutes Buch, warte halt nur noch auf den Knall.

4.) Welches deiner bisherigen Bücher wich von der Handlung oder der Erwartung am meisten vom Klappentext ab?
Definitiv Sommergeister von Mary Rickert! Da bekommt im Buch was ganz anderes serviert, als es im Klappentext steht. Wen meine genaue Meinung interessiert *hier die Rezi*


Kommentare:

  1. Hey Vanessa,

    das Buch möchte ich auch noch unbedingt lesen. Ich habe auch ziemlich viele gute Meinungen gehört, schade das dich noch nicht ganz umhaut, aber vielleicht kommt das noch.
    Ich wünsche dir bei dem Buch auf jeden Fall noch viel Spaß.

    Bei Frage 4 musste ich heute leider passen. "Sommergeister" wollte ich eigentlilch auch noch lesen, aber nachdem ich deine Rezi dazu gelesen habe, werde ich das wohl eher sein lassen. :D
    http://dieserbuecherblog.blogspot.de/2016/07/gemeinsam-lesen-8.html

    Liebe Grüße
    Steffi ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja vielleicht kommt der Knall ja noch :D
      Aber schlecht ist es nicht! Es ist auf seine Art gut. Manchmal hauen mich Bücher auch erst ab der Mitte um ^^

      Löschen
  2. Hallo Vanessa,
    vielen Dank für deinen Besuch.
    Dein Buch habe ich auch letztens in der Buchhandlung entdeckt und direkt auf meinen Wunschzettel gepackt. Ich finde, es klingt zumindest sehr vielversprechend! Hoffentlich kommt der große Knall noch für dich =)
    Liebe Grüße,
    Nimue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das hoffe ich auch, aber manchmal packt es mich auch erst so richtig ab der Mitte :)

      Löschen
  3. Habe da unterschiedliche Meinungen gehört bin gespannt was du berichtest und bleib mal als Leserin :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Vanessa,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag. Aber zu Deinem aktuellen Lese-Projekt kann ich nichts Gescheites schreiben - scheint ja in Moment total in zu sein.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen^^

    Ich kenne den Moment, wenn man sich etwas ansieht, was gefühlt überall gefeiert wird und dann ist es für einen selbst nur mittelmäßig. Hatte ich jetzt bisher eher bei Animes als bei Büchern, aber da wird es sicherlich auch mehr werden.

    Toller Bücherhintergrund, find ich klasse :-)
    Bleibe ebenfalls als neue Leserin erhalten.

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
  6. Hey :-)

    Also den großen Knall denke ich hatte das Buch nicht. Es ist wirklich eine tolle Story und vorallem haben mir die Charaktere gefallen ♥

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    ich lese immer sehr gerne deine Post zu dem Gemeinsamen Lesen :)
    Deswegen habe ich jetzt auch beschlossen, dazu Posts auf meinem Blog zu machen. Ist es ok, wenn ich dich in meinem ersten Post zu dem Thema erwähnt habe?
    Liebe Grüße,
    Chrissi :)

    AntwortenLöschen