Mittwoch, 12. Oktober 2016

Rückblick in den September

Rückblick in den September
Ich vergesse diesen Rückblick so oft, obwohl er mir Spaß macht und dann ist schon wieder Mitte des nächsten Monats...
Ich weiß...schlimm mit mir :D
Auch wenn ich nur 3 Bücher gelesen habe, waren alle 3 gut und deswegen war es ein erfolgreicher Monat für mich

Gelesene Seiten: 1056





5/5
Ein Buch was man auf jeden Fall gelesen haben sollte. Auch wenn es echt kein leichter Stoff war und ich es einige Male zuschlagen musste, weil ich so geschockt war. Es öffnet auf jeden Fall die Augen, dass wir Frauen nicht überall auf der Welt so privilegiert sind wie hier.

5/5
Keine High-Class Literatur, aber trotzdem echt nett zu lesen, besonders für Teenies. Und eine tolle Abwechselung zu dem bedeutungsschweren Buch vorher. Und wir waren ja alle schon mal im Museum of Heartbreak. Ich hab mich in meine Teenie Jahre zurückversetzt gefühlt.

5/5
Mein Monats-Highlight! Ich fand die Parallelen zu die Schöne und das Biest echt toll, aber es war auch echt originell und eine absolute Leseempfehlung, weil etwas altes super mit etwas neuem vermischt wurde. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen