Dienstag, 27. Dezember 2016

Gemeinsames Lesen 27.12

Eine tolle Aktion entdeckt, nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D

1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Klappentext:
Paris hat eine dunkle Seite ...

Sie nennen sich selbst die Kämpfer der Schatten und haben der Stadt den Rücken gekehrt. Vom hellen Licht sind sie in das Reich der Dunkelheit hinabgestiegen, in die Katakomben tief unter Paris. Unter ihnen lebt Léon, der magische Fähigkeiten besitzt. Er allein weiß um die Macht des Meisters der Finsternis, dessen Ziel es ist, Paris zu vernichten. Als Léon eines Tages der schönen Claire das Leben rettet, ist es um sie beide geschehen. Léon nimmt Claire mit in seine düstere Welt; Licht und Schatten verbinden sich. Doch das Glück der beiden ist nicht nur dem attraktiven Adrien ein Dorn im Auge, der schon lange in Claire verliebt ist, sondern vor allem dem Meister der Finsternis selbst, der seine ganz eigenen Pläne mit Léon hat. Schon bald werden die beiden Liebenden zum Spielball dunkler Mächte.


Ich bin auf Seite 29

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Hi,Dad." Claire trat von hinten an den Sessel heran, in dem ihr Vater mit aufgeschlagener Zeitung saß.

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich habe grade erst angefangen, aber ich fand den Klappentext echt gut und über die Autorin hört man ja auch einiges gutes, da dachte ich mir, ich probiere es mal. Bis jetzt ist der Schreibstil nicht schlecht und ich bin gespannt wie es weitergeht. Und ganz toll ist das Setting! Ich liebe Paris!

4.)Was wünschst du dir für "gemeinsam Lesen" 2017?
Weiterhin so liebe Leute, die kommentieren und mir auch ihre Meinungen dalassen über das Buch oder mir vielleicht auch Büchertipps dalassen. Darüber freue ich mich auch immer sehr. Mir macht die Aktion echt Spaß, auch wenn ich aus Zeitgründen oftmals mit dem selben Buch 2 oder 3 Wochen teilnehmen muss.

Kommentare:

  1. Huhu,

    dein Buch kenne ich nicht, aber das Cover ist irgendwie toll. Es hat was.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    das Buch kenne ich leider nicht, aber ich habe schon ein paar Werke der Autorin gelesen und die haben mir gut gefallen. Dieses hier klingt auch interessant und kommt auf meine Wunschliste. Viel Spaß noch!
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend,

    dein Buch klingt wirklich sehr interessant. Paris ist ein Ort, der so variabel ist, dass er sich als Buchsetting wirklich gut eignet.
    Ich hoffe, du liebst das Buch so sehr, wie den Ort.

    Ich versuche Dienstags immer jeden Blog zu besuchen und überall zu kommentieren. Allerdings ist das nicht immer einfach. Wenn man das Buch nicht kennt oder der Blogger nur sehr wenig schreibt. Trotzdem, die Aktion macht mir auch viel Spaß.

    Mein Beitrag
    http://punktundende.blogspot.de/2016/12/gemeinsam-lesen-6.html

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Vanessa!

    Oh, dein Buch steht auf meiner Wunschliste. Ich mochte die "Die Erben der Nacht"-Reihe von Ulrike Schweikert sehr gerne. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit dem Buch und dass du dich von der lieben Frau Schweikert verzaubern lassen kannst. :)
    Mit der Aktion geht es mir wie dir. Ich freue mich auch immer über Kommentare von anderen und den Austausch über die Bücher, die man gerade liest.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Hey Vanessa,

    das Buch kenne ich noch nicht, aber es klingt echt nicht schlecht :) Bin auf deine abschließende Meinung gespannt :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und einen schönen Dienstagabend ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vanessa,

    dein Buch hört sich sehr interessant an, das werde ich mir mal vormerken. :) Ich lese gern Bücher, die in Paris spielen.
    Bin mal auf deine Meinung gespannt. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo^^

    Dass ich das gleiche Buch mehrfach in "Gemeinsam lesen" habe, habe ich auch öfters, vor allem, wenn ich kaum zum lesen komme oder wenn es ein englisches Buch ist. Aber ich denke, das ist auch gar nicht so schlimm. Immerhin muss man ja nicht unbedingt durch die Bücher rasen oder immer wieder jede Woche ein neues präsentieren ;-)

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen,
    Ulrike Schweikert kenne ich bislang nur von historischen Romanen, aber da gefallen mir ihre Bücher, auch wenn ich sonst historische Romane gar nicht so gerne lesen.
    Ich wünsche dir weiter viel Spaß mit deinem aktuellen Buch und einen guten Rutsch ins Jahr 2017
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen