Donnerstag, 15. Juni 2017

Top Ten Thursday~10 Bücher, die du abgebrochen hast

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi gibt es immer das aktuelle Thema und dank Denise entdeckt.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.

Diesen Donnerstag:



10 Bücher, die du abgebrochen hast
















Haunted habe ich abgebrochen, nachdem da ein Geist inner Kloschüssel erschienen ist...
House of Night die Reihe ist irgendwann zu abgedriftet und die Protagonistin hatte so viele Affären mit verschiedenen Typen, dass wurde mir zu viel.
Auch Vampire Diaries wurde mir zu abgedreht und die Serie ist echt besser.
Und 50 Shades of Grey ist für mich einfach nur grausam, weil das Mädel so naiv ist und das ganze Buch hat mich nur noch angenervt....naja nicht das ganze ich habs ja abgebrochen xD

Kommentare:

  1. Hey,

    bei "House of Night" hatte ich das gleiche Problem, allerdings schon nach Band 2, weshalb ich die Reihe schon nach diesem Buch abgebrochen habe. "Tagebuch eines Vampirs" habe ich ebenfalls nach Band 2 für mich als beendet erklärt, ich konnte Damon nicht wirklich leiden (unbeliebte Meinung, ich weiß) und die Spoiler für künftige Bände klangen nicht gut. "Shades of Grey" fand ich gar nicht mal sooo schlecht, aber ich verstehe gut, wieso jemand das Buch abbricht.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Vanessa,
    ich seh schon, Fifty Shades of Grey haben wohl einige abgebrochen - nur gut, dass ich mir da das lesen eh erstmal gespart habe.

    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2017/06/aktion-top-ten-thursday-10-bucher-die.html

    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Vanessa,

    50 Shades of Grey habe ich auch abgebrochen.
    Bei House of Night habe ich nur den ersten Band gelesen und der hat mir nicht so gut gefallen.

    Meinen TTT findest du hier:
    https://reisenderbuecherwurm.com/2017/06/15/top-ten-thursday-10-buecher-die-du-abgebrochen-hast/

    LG und schönen Donnerstag
    Elisa

    AntwortenLöschen
  4. Hey Vanessa :)

    Ich habe überlegt, ob ich irgendwann mal mit der House of Night Reihe anfangen soll, aber sie scheint ja nicht soo beliebt zu sein :D

    Shades of Grey möchte ich auch gerne mal lesen :) Den Film fand ich ja ganz okay.

    Liebste Grüße
    Tina ☺

    Mein Beitrag:
    http://theonlybookhipster.blogspot.de/2017/06/top-ten-thursday-9.html

    AntwortenLöschen
  5. Hey Vanessa :)

    Ich habe von deiner Liste House of Night gelesen und Shades of Grey.
    Von beiden habe ich die Reihen komplett gelesen, aber empfehlen würde ich sie beide nicht.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönes Donnerstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vanessa,

    ich habe von deinen Büchern nur 50 Shades of Grey gelesen. Es gab zwar einige Aspekte die auch mit gernervt haben, aber im großen und ganzen hat mir das Buch eigentlich gut gefallen.

    Meine abgebrochenen Büchern

    Liebe Grüße
    Jacki von Liebedeinbuch

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Vanessa,

    "House Of Night" habe ich als Jugendliche gerne gelesen, irgendwann aber nicht weiter verfolgt.
    "SoG" fand ich damals klasse und will es in diesem Sommer rereaden, mal schauen, wie ich es jetzt finde.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Selina

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen