Donnerstag, 26. Oktober 2017

Top Ten Thursday~ 10 Gruselbücher

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi hat es angefangen und wird nun von der lieben Alex übernommen.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.

Diesen Donnerstag:

Halloween ~ Zeige 10 Bücher mit unheimlichen oder blutrünstigen Geschichten





Ich brauche echt mal ein paar Gruseltipps! Ich wollte die ganze Zeit schon mehr in diesem Genre lesen

Kommentare:

  1. Hallo Vanessa,

    in dem Genre kann ich auch immer Tipps gebrauchen, man findet gar nicht so viele mitreissende Bücher. Oder ich übersehe sie ... :D

    "Es" haben wir gemeinsam. :) Dank des Films ist Pennywise derzeit sehr präsent. ^^

    "Basar der bösen Träume" habe ich gern gelesen, obwohl Kurzgeschichten nicht so mein Fall sind.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hey Vanessa :)

    Das Thema heute ist nicht so meins ... von deiner Liste kenne ich nur Demon Road, aber gelesen habe ich die beiden Bände bisher (leider) auch noch nicht.

    Ich habe heute keine Liste, ich lese einfach zu wenig Bücher, die in diese Richtung gehen. Aber ich schmöcker gerne mal durch die Beiträge :D

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen :)

    Grusel-Tipps kann ich dir leider keine geben, da es nicht unbedingt mein Genre ist. Dafür habe ich von deiner Liste ein Buch gelesen - "Die Therapie", was du auch mit meiner Blogpartnerin gemeinsam hast. Ich fand das Buch gut, aber es hat mir definitiv gezeigt, dass Fitzek nichts für meine Nerven ist^^
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hey, Vanessa,

    das ist ja mal eine gute Auswahl! Stephen Kind und auch Derek Landy dürfen ja nicht fehlen:)

    Hier ist mein Beitrag, vielleicht noch mit Tipps für dich?

    http://claudiasbuecherhoehle.blogspot.de/2017/10/aktion-top-ten-thursday-13.html

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    Es habe ich auch mal begonnen und dann den Film gesehen und Samstag schaue ich dann das Remake^^, aber darauf bin ich auch selbst gar nicht gekommen :D

    Ich habe aber das gleiche Problem wie du. So wirklich gegruselt hat mich bislang noch kein Buch.

    Lieben Gruß
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vanessa,
    ES haben wir gemeinsam, ansonsten unterscheiden sich unsere Listen (http://www.beutelwolf.martin-skerhut.de/2017/10/ttt-halloween-zeige-10-buecher-mit-unheimlichen-oder-blutruenstigen-geschichten/) sehr.
    Ich habe von deiner Liste auch nur ES gelesen, die anderen sagen mir aber etwas (aber sie befinden sich nicht in meinem Besitz).
    ES ist meiner Erinnerung nach auch tatsächlich das einzige Buch, das so etwas wie Grusel in mir verursacht hat.
    ;)
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
  7. Hi Vanessa!

    Na dann ist ja das Thema heute genau das richtige für deine Wunschliste - ich hoffe, du kannst was finden, das dich anspricht :)

    Die beiden "Demon Road" Bücher kenne ich und fand sie total klasse! Und natürlich auch "Es".
    Von King muss ich sowieso mal wieder mehr lesen, den hab ich in den letzten Jahren sehr vernachlässigt!

    Von Fitzek kenne ich leider noch nicht viel, da hab ich erst vor kurzem angefangen, also mit seinen Büchern, aber ich denke, das werden schon noch mehr :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen