Samstag, 16. Mai 2015

Losing it ~ Alles nicht so einfach

Losing it ~ Alles nicht so einfach       Erotik/Liebe



Titel: Losing it~ Alles nicht so einfach (Band 1)
Originaltitel: Losing it
Autor/in: Cora Carmack
Verlag: Egmont LYX
ISBN-10:3802593642
ISBN-13: 978-3802593642
Erscheint: 3. April 2014

Klappentext

Bliss Edwards steht kurz vor dem Collegeabschluss und ist immer noch Jungfrau. Um dem abzuhelfen, beschließt sie, sich auf einen One-Night-Stand einzulassen. Im letzten Moment bekommt sie jedoch kalte Füße und lässt den attraktiven Fremden allein im Bett zurück – der sich kurz darauf als ihr neuer College-Dozent entpuppt ...

Eigene Meinung
Was für ein Buch! Da ich Fan von Samantha Young bin, dachte ich mir dieses Buch hört sich ganz gut an und ich habe mich nicht getäuscht, es ist fantastisch!
Eigentlich stehe ich diesem Genre echt etwas skeptisch gegenüber, weil es da auch sehr viel "Mist" drunter gibt, aber Losing it überzeugt.
Bliss will krampfhaft ihre Jungfräulichkeit loswerden, egal mit wem. Das kann ja nur schon schief gehen! So gehen sie und eine Freundin in einer Bar, wo sie auf Garrick trifft. Der liest in einer Bar Shakespeare und ist gleich von Bliss fasziniert. Außerdem hat er einen heißen britischen Akzent.
Das ist nun ihr Auserwählter, der von seinem Glück erstmal nichts erfahren wird.
Die beiden verlassen zusammen die Bar und es geht bei Bliss heiß her.
Doch dann bekommt sie kalte Füße und bricht ab...
Und wäre das nicht schon peinlich genug, entpuppt sich Garrick auch noch als ihr neuer Professor an der Uni. So muss sie ihm fast täglich begegnen...Es gibt auf und abs in diesem Buch und die Anziehungskraft zwischen Bliss und Garrick ist der Wahnsinn...aber lest selbst ;)

Beste Szene:
Eindeutig die Szene, als sie kurz davor ist ihre Jungfräulichkeit zu verlieren und sie aufspringt, weil sie ihre Katze holen muss. Ganz dringend! Sie hat keine Katze...ich musste so lachen! Wenn ihr es lest, wisst ihr was ich meine!

Cover:
Das Cover ist nett gestaltet mit einem Liebespaar oben drauf. Ich bin immer froh, wenn ich kein Cover sehe, wo zu viel Haut gezeigt wird, davon lasse ich meistens die Finger, weil dann viel zu sehr auf dieses Erotik-Genre gezielt wird. Man kann es auch einfach geheimnisvoller gestalten.
Daher hat mich dieses Cover angesprochen.

Wem kann ich das Buch empfehlen?
Fans von Samantha Young, da hier auch super abgeliefert wird! Sexy, Liebe, Romantik, Drama usw aber mit Stil!

Bewertung
5/5
Aber sowas von lesenswert! Ich bin gespannt auf weitere Bücher!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen