Dienstag, 1. März 2016

Gemeinsames Lesen 1.3


Eine tolle Aktion entdeckt, nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D

1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Klappentext:
Die Vorgeschichte zum Fantasy-Serien-Highlight 2016
Der Elfen-Mensch-Mischling Shea Ohmsford lebt zufrieden in dem kleinen Ort Schattental – bis der mysteriöse Zauberer Allanon auftaucht, und dem jungen Mann das Vermächtnis seiner Familie offenbart. Shea ist der letzte Nachfahre des Elfenhelden Shannara, und nur er kann dessen mystisches Schwert führen. Und damit ist Shea der einzige, der den mächtigen Hexenmeister Brona aufhalten kann. Denn dieser fürchtet nur eine Waffe: das Schwert von Shannara.

Die Shannara-Chroniken – Das Schwert der Elfen ist bereits in geteilter Form erschienen unter den Titeln: »Das Schwert von Shannara«, »Der Sohn von Shannara« und »Der Erbe von Shannara«.

Ich bin auf Seite 45

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Aber zu der geplanten Fortsetzung des Gesprächs mit Allanon kam es nicht.

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich bin noch nicht weit, aber bin echt gespannt, wie das Buch im Verhältnis zur Serie ist, denn die finde ich richtig gut, obwohl ich jetzt nicht so der extreme High-Fantasy Fan bin.
Ich finde das Buch beginnt zwar anders als die Serie und ist auch sehr ausführlich geschrieben, aber beginnt schon mal gut.

4.) In welchem Buch würdest du den Rest deines Lebens verbringen wollen?
Eindeutig Harry Potter. Ich liebe Magie und würde gerne Hogwarts besuchen und irgendwie gibt es die "normale" Welt ja auch noch und meine Muggelfreunde bleiben mir erhalten *g*


Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ah das ist doch das Buch zu der Serie oder nicht? Davon hab ich nur gutes gehört.
    Ich würde gerne den Rest meines Lebens bei Peter Pan und Tinkerbell in Nimmerland verbringen :) auch wenn ich vielleicht mal einen Tag zu Harry Potter springen würde. :)

    HIER ist mein Beitrag♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu Vanessa,

    Harry Potter ist mir nun schon auf mehreren Blogs als Antwort aufgefallen. Ich gestehe, dass mich die schrecklichen Sachen, die dort insbesondere in den letzten Büchern geschehen, schon ein wenig abschrecken.
    Wenn ich schon der Realität entfliehen müsste, würde ich doch lieber eine etwas idealisierte Welt wählen: Das kleine Bergdörfchen Virgin River aus Robyn Carrs gleichnamiger Romanreihe.

    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/02/gemeinsam-lesen-153.html

    LG
    Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Haha, ich hätte nicht damit gerechnet, dass sich SO viele für Hogwarts entscheiden! Aber eine gute Wahl. ;-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen