Samstag, 26. März 2016

the Perfectionists~ Gutes Mädchen, Böses Mädchen

The Perfectionists~ Gutes Mädchen, Böses Mädchen, Jugendroman Band 2


Deutscher Titel: The Perfectionists~ Gutes Mädchen, Böses Mädchen
Original Titel: The Perfectionists~The good girls
Autor/in: Sara Shepard
Verlag: cbt
ISBN-10: 3570310124
ISBN-13: 978-3570310120
Seiten:  352 (TB-Ausgabe)
Erscheint:8. März 2016

Danke an den cbt-Verlag für dieses super Rezensions-Exemplar!!!!

Klappentext
Ava, Caitlin, Mackenzie, Julie und Parker stehen unter dringendem Mordverdacht. Dabei war es doch nur Zufall, dass der reiche, skrupellose Snob Nolan exakt so gestorben ist, wie die fünf Highschoolmädchen das geplant hatten! Oder? Doch dann geschieht ein weiterer Mord – und wieder stand das Opfer auf ihrer Todesliste. Ein atemberaubendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Denn wenn die Mädchen es nicht schaffen, den wahren Täter zu entlarven, sitzen sie bald selbst auf der Anklagebank – oder sind das nächste Opfer …

Eigene Meinung
Ich habe gehört, es soll bei zwei Büchern bleiben...Jetzt mal ehrlich, wer tut mir sowas an? Ich habe grade erst dieses Genre für mich entdeckt und dann das...In diesem Buch liebe ich die Charaktere einfach . Jeden Einzelnen, weil die Autorin einfach so viele verschiedene Charaktere zusammen bringt und es nie langweilig wird. Immer wenn man das Kapitel eines Charakters zu Ende gelesen hatte, wollte man wissen wie es mit ihm weiterging, aber dann kam ja ein anderes Mädchen dran.
Was sich durch das Buch zieht und zum weiterlesen animiert. Aber das macht das Lesen keinesfalls anstrengend, auch wenn immer wieder das Mädchen wechselt. Ich fand es auch super, dass die Kapitel immer relativ kurz waren. Das hat mir das Lesen in einer stressigen Zeit echt erleichtert, mag das aber allgemein auch sehr.
Auch die Rückblende zum ersten Buch, was kurz passiert ist, finde ich zu Anfang echt gut! Den ersten Teil habe ich vor geraumer Zeit gelesen und so war der Einstieg nahtlos. Viel zum Inhalt kann man auch nicht sagen, ohne etwas vorweg zu nehmen. Jedes Mädchen hat neben dem großen Hauptproblem, nämlich das sie unter Mordverdacht stehen, auch ihre eigenen Probleme. Denn das Leben geht irgendwie weiter und das alles miteinander verknüpft, ergibt diese grandiose Geschichte.
Und ihre werdet NIE, NIE, NIE draufkommen wer der Mörder ist...und nein, ich verrate es sicherlich nicht, dass müsst ihr schon schön selber lesen ;)

Cover:
Grausames Cover. Sorry, aber normalerweise ist dieses extreme Pink nicht meins. Dafür überzeugt der Inhalt umso mehr! Was ich gut finde, vom Style her passt es schon zum anderen Buch.

Wem kann ich das Buch empfehlen?
Auf jeden Fall allen Sara Shepard Fans, dass Buch ist wieder super! Sie bleibt ihrem Stil halt treu

Bewertung
5/5
Wer Band 1 genauso verschlungen hat wie ich, wird auch Band 2 nicht mehr aus den Händen legen können. Ich liebe alle Charaktere, weil sie wunderbar verschieden sind und hier gibt es wieder eine Überraschung nach der anderen...besonders wer der Mörder ist.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen