Montag, 29. August 2016

Cover Monday 66

So ich habe eine Aktion gesucht für den Montag und sie gefunden. 
Worum geht es? Jeden Montag wird ein neues Buch vorgestellt, egal ob schon im Besitz oder nicht, welches einem gut gefällt. 
Ich liebe einige Bücher & ihre Cover einfach und sind wir doch mal ehrlich...das Auge isst mit *g*
Klappentext:
Cress is the third book in the bestselling Lunar Chronicles series, following Cinder and Scarlet. Incarcerated in a satellite, an expert hacker and out to save the world - Cress isn't your usual damsel in distress. CRESS grew-up as a prisoner. With only netscreens for company she's forced to do the bidding of the evil Queen Levana. Now that means tracking down Cinder and her handsome accomplice Emperor Kai. But little does Levana know that those she seeks, and the man she loves, are plotting her downfall . . .As paths cross and the price of freedom rises, happily ever after has never seemed further away for Cress, Scarlet and Cinder. This is not the fairy tale you remember. But it's one you won't forget. 'Fairy tales are becoming all the rage, with the TV shows Once Upon a Time and Grimm spinning them through a modern filter.

Warum?
Weil ich gestern zufällig über Rapunzel neu verföhnt gestolpert bin und das einer meiner Lieblings-Disney-Filme ist und ich diesen geflochtenen Zopf so toll fand und diesen hier natürlich auch! Ich bin schon total gespannt auf die Reihe, bis jetzt habe ich nur gutes gehört! Ich mag Märchen-Adaptationen total. 

Kommentare:

  1. Hallo Vanessa!

    Mir gefällt das Cover leider nicht so ... warum kann ich gar nicht so genau sagen, denn es passt natürlich perfekt zur Handlung. Sowie auch die anderen englischen zu der Reihe, aber ich bin da kein Fan von.
    Die deutschen Cover gefallen mir allerdings auch nicht :D

    Aber die Geschichte ist wirklich genial, solltest du bald lesen! ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die deutschen Cover auch nicht, die sind mir zu schlicht.
      Will ich auch unbedingt! Band 1 liegt schon auf dem SUB :D

      Löschen
  2. Hi,

    ich mag die englischen Cover auch mehr als die Deutschen. Das mit dem Zopf finde ich gut gemacht und wie das rote Tuch darin eingeflochten ist. :)

    Mein Beitrag: http://fluesterndewortebuecherblog.blogspot.de/2016/08/cover-monday-16.html

    Liebe Grüße
    Sani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die deutschen Cover sind mir auch zu schlicht! Deswegen die englischen ;)

      Löschen
  3. Hi Vanessa,

    ich mag zwar Zöpfe oder generell hübsch gestaltete Flecht- und Hochsteckfrisuren, aber als Buchcover spricht es mich in der Form nicht so an. Aber wenigstens passt es zum Inhalt, das ist wiederum ein Pluspunkt! ;o)

    Mein Cover :o)

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen