Donnerstag, 5. Januar 2017

Top Ten Thursday~Eure 10 Highlights 2016

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi gibt es immer das aktuelle Thema und dank Denise entdeckt.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.


Diesen Donnerstag
:
Eure 10 Highlights aus 2016











Kommentare:

  1. Hi Vanessa,
    tolle Highlights hast du von 2016. Man hat mir geraten die Therapie von Sebastian Fitzek zu lesen, aber habe mich bisher noch nicht da rangetraut. Ist nämlich normal nicht mein Genre was ich so lese, deshalb taste ich mich langsam an sowas ;)

    Das hier sind meine 10 Highlights von 2016.

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    deine Liste trifft genau meinen Geschmack :). Gelesen hab ich davon Tote Mädchen lügen nicht, Ein ganzes halbes Jahr, Silber 3 und Locked in und fand sie alle gut.
    Auf dem Sub liegen noch Teil 3 der Lockwood-Reihe und Maybe Someday.
    Und auf der WuLi steht auf jeden Fall die Therapie und evtl. auch dein Leuchten.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  3. Hallö :D,

    du hast da eine ganz tolle Liste zusammengestellt!
    Es ist zwar schon etwas länger her, dass ich "Tote Mädchen lügen nicht" gelesen habe, aber ich habe es sehr gerne gemocht und würde es jedem empfehlen, auch "Ein ganzes halbes Jahr" habe ich schon vor einem Jahr gelesen und liebe das Buch sehr :D

    Mein Beitrag:D

    Liebste Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :D

    eine tolle Liste <3
    Ich liebe Sebastian Fitzek und die Silber-Reihe! Von Lockwood & Co habe ich den ersten Teil auf meiner Liste. Die raunende Maske muss ich allerdings noch beenden :)

    Maybe someday und die Frostreihe stehen noch auf meiner Wunschliste. Hoffentlich können die mich auch so begeistern :)

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Vanessa,

    ein Highlight deiner Liste ist mich sofort angesprungen: „Ein ganzes halbes Jahr“ habe ich auch sehr schön gefunden. Bei mir ist es schon etwas länger her.

    Ich muss die Lockwood-Reihe endlich weiterlesen! Band 3 und 4 werden überall so hoch gelobt und man sieht sie heute öfter unter der Top-Lektüre.

    Ich wünsche dir großartige Lesestunden im neuen Jahr!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallihallo,

    dein Leuchten und Silber fand ich auch super <3 Ersteres wäre bei bei mir auch fast auf der Liste gelandet. Auch wenn wir sonst nichts gemeinsam haben, wird Demonroad jetzt auf meinem SuB ein ganzes Stück nach oben rutschen. :D Tolle Liste!

    Hier ist mein TTT


    Liebst, Tinker

    AntwortenLöschen
  7. Hey Vanessa,

    wir haben heute leider keine Übereinstimmung.
    Dein Leuchten lese ich gerade aktuell und finde es bis jetzt schon echt toll :).
    Von Frostkuss habe ich den 1. Teil auf meinem SuB und Silber Band 3 steht noch auf meiner Wunschliste.

    Ein ganzes halbes Jahr habe ich 2015 gelesen, war aber für mich kein Highlight.

    Hier mein heutiger Beitrag:
    https://anie1990.blogspot.de/2017/01/aktion-top-ten-thursday-294.html?showComment=1483638104648

    Liebe Grüße
    Anie

    AntwortenLöschen
  8. Hey Vanessa,
    Ein ganzes halbes Jahr ist wirklich eine sehr berührende Geschichte. Hast du den Film auch gesehen? Der ist auch wirklich toll gemacht. Ich war da ja sehr skeptisch, aber er ist wirklich toll.
    Ich wünsche dir ein wunderbares Lesejahr 2017
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Vanessa,

    eine abwechslungsreiche Liste. Gefällt mir gut. Ich bin auch ein großer Fan von Lockwood & Co. Auch Dein Leuchten fand ich gut. Nur bei Silber kann ich dir nicht zustimmen. Die Reihe war zwar ganz süß, doch der Abschluss war mir zu unspektakulär. Doch die Geschmäcker sind ja verschieden.
    Wünsche Dir auch 2017 ganz viele tolle Highlights.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hey,
    Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und er gefällt mir richtig gut. Ich habe deinen Blog auch gleich mal abonniert. :D Vielleicht hast du ja Lust auch bei mir mal vorbeizuschauen. Darüber würde ich mich sehr freuen. :)
    LG Benedikt von
    http://beneaboutbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hy!

    Das hast du ja super Bücher gelese. Wir haben zar nix gemeinsam, aber 4 Bücher davon habe ich auch schon gelesen und zwar: Die Therapie, Silber, Tote Mädchen lügen nicht und Ein ganzes halbes Jahr.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Vanessa,

    von deinen Highlights aus dem Jahr 2016 habe ich bisher nur "Tote Mädchen lügen nicht" gelesen. Das Buch habe ich gelesen, da war ich noch etwas kleiner und damals hat es mir überhaupt nicht gefallen. Heute hätte ich vielleicht einen anderen Blickwinkel auf die Geschichte, wer weiß? Aber schön, dass es dich so überzeugen konnte.

    Momentan stecke ich in dem Buch "Demon Road". Allerdings bin ich am überlegen, ob ich es nicht vielleicht abbreche. Irgendwie habe ich mir was ganz anderes von der Geschichte versprochen und ich hätte nie gedacht, dass es so brutal & blutig darin ist. (Das mit dem Finger am Anfang, fand ich zum Beispiel nicht so Appetit erregend, falls du weißt, welche Stelle ich meine ^^') Wird das noch schlimmer? Noch bin ich mir nicht komplett sicher, ob ich das Buch abbrechen soll. ö.ö

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen!

    Oh, da haben wir eine (beinahe) Übereinstimmung! "Demon Road" ist zwar nicht in meinen Top Ten, aber in meinen heutigen Jahreshighlights, denn bei mir waren es doch einige mehr als 10 - und ich musste da irgendwie auswählen *lach* Aber das Buch war wirklich klasse und ich freu mich auf die Fortsetzung!

    "Silber", das hatte ich lange auf meiner Wunschliste, aber so viele haben geschrieben, dass die Reihe sehr nachlässt und vor allem der dritte Band total langweilig sein soll? Deshalb hab ich das erst mal auf Eis gelegt ...

    "Tote Mädchen lügen nicht" hat mein Sohn im Regal, das möchte ich auch gerne noch lesen. Gerade gestern hab ich gesehen, dass Netflix eine Serie dazu rausbringt. Die werd ich mir dann auf jeden Fall auch anschauen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten 2016

    AntwortenLöschen
  14. Hey Vanessa

    Dämon Road ist so eine Sache. Spannend, aber bei mir doch nicht das Highlight. Da hat Mageia, das Buch der Farben gewonnen. Weniger blutig, dafür einfach schön!

    Liebe Grüße
    Chitra

    AntwortenLöschen