Donnerstag, 4. Mai 2017

Top Ten Thursday~10 Bücher Familiengeschichten

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi gibt es immer das aktuelle Thema und dank Denise entdeckt.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.

Diesen Donnerstag:

 10 Bücher über Familiengeschichten, die dich begeistern konnten





Leider lese ich sowas eher selten und in einigen Büchern spielen Familiengeschichten auch eher eine nebensächliche Rolle, aber sie sind mir im Gedächtnis geblieben und ich fand die Bücher, die ich bis jetzt gelesen habe ziemlich gut. Vielleicht sollte ich mal mehr davon lesen :)
Und Familie bedeutet ja auch nicht immer blutsverwandt. 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Vanessa,

    ja, so ganz leicht fand ich das Thema heute auch nicht, auch wenn wir zu zweit die Liste gut vollbekommen haben.
    Wir habe auch 2 Übereinstimmungen, nämlich Der Mondscheingarten und die Perlenfrauen.

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Vanessa,
    Das geheimnis von Chaleran Castle habe ich ebenfalls auf meiner Liste.
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wir haben heute nicht mitgemacht, weil uns nur zwei Bücher zu dem Thema eingefallen sind. Von deinen Büchern habe ich auch nich keins gelesen, bei Corina Bomann möchte ich das aber gern noch ändern.
    Lieben Gruß
    Anja (Bambinis Bücherzauber)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hatte auch so meine Problemchen, weil ich auch wenig in diesem Bereich lese

      Löschen
  4. Huhu Nessa,

    diese Überlegung hatte ich aber ebenfalls. Aus meiner Sicht bedeutet das Wort "Familie" nicht unbedingt immer blutsverwandt. Mit der Definition des Wortes hatte ich heute wohl mehr Probleme, als mit der eigentlichen Auswahl der Bücher. xD

    Von deinen Büchern habe ich noch kein Buch gelesen, aber wir haben beide heute zwei Bücher von Lucinda Riley vorgestellt. Diese Frau hat Familiengeschichten einfach drauf. ♥

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau die Autorin ist zuhause in diesem Genre!
      Bei mir war es umgekehrt hatte eher mit den Büchern Probleme xD

      Löschen