Sonntag, 14. Februar 2016

Together forever~ Verletzte Gefühle

Together Forever~ Verletzte Gefühle~Roman~ Band 3

Deutscher Titel: Together forever~ Verletzte Gefühle
Originaltitel: Three Broken Promises
Autor/in: Monica Murphy
Verlag: Heyne
ISBN-10: 3453418557
ISBN-13: 978-3453418554
Seiten:  368 (TB-Ausgabe)
Erscheint: 10.August.2015

Danke an den Heyne-Verlag für dieses super Rezensions-Exemplar!!!!

Klappentext
Eine gefühlvolle Geschichte über die zweite Chance, Vergebung und Wiedergutmachung

Ich liebe Colin wie wahnsinnig, aber es haben zu viele Dämonen von ihm Besitz ergriffen. Wenn er sich mir jetzt nicht öffnet, wird er niemals der Richtige sein und der Partner, den ich brauche. Ich habe ihm einen Monat Zeit gegeben, aber jetzt gehe ich. Wenn es wirklich stimmt, wie sehr er mich liebt: Er weiß, wo er mich finden kann.


Eigene Meinung:
Ich muss sagen, ich liebe diese Reihe einfach! Auch wenn dieser Band bis jetzt der schwächste Band war. Allerdings hat es Band 3, nach Band 1 und 2, auch schwer da gut nachzulegen oder es gar zu toppen. Am Anfang war ich erst verwirrt, dass es nicht um Fable und Drew ging und musste erstmal reinkommen. Dann fiel mir auf, wer die Beiden waren und ich mag ja solche Geschichten, die im Umfeld der vorherigen Bände spielen. Zudem die Charaktere nicht den Vorgängern gleichen, sondern die Autorin hat eine "neue" Story mit "neuen" Charakteren geschrieben.
Jen hat echt ne heftige Vergangenheit und Colin nimmt sie auf und hilft ihr auf die Beine. Die Beiden sind allgemein ein super Team, gestehen sich aber ihre Gefühle füreinander nicht ein. Wie lange sowas gut geht, kann man sich ja vorstellen. Manchmal möchte man die Beiden nur nehmen und schütteln. Allerdings die Botschaft passt schon so ein bisschen von dem Buch, denn wenn du mit dir selber nicht im Reinen bist bzw. mit so vielen Dämonen kämpfen musst, dann kann das auch nicht mit einen anderen Person klappen. Dazu müssen beide schon wirklich sehr charakterstark sein. Was hier aber absolut der Fall ist. Zwei super Charaktere mit denen man mitfiebert.
Colin hat mit seinen gebrochenen Versprechen, deswegen finde ich den englischen Titel auch so passend, zu kämpfen und Jen wird seit neustem von ihrer Vergangenheit eingeholt. Deswegen will sie auch weit wegziehen, was Colin natürlich nicht will, aber Jen bleibt bei ihrem Plan. Lange Zeit geht es hin und her, aber Jen zieht ihren Plan durch. Allerdings fragte ich mich ab und an bei dem Buch, wie man so viel Pech haben kann, so auch in Sacramento, wo Jen hinzieht.
Manchmal war es etwas langatmig und hier gibt es auch wesentlich mehr Sex und einigen Nasty-Talk, was nicht zu vergleichen mit den 2 Vorgängern ist.


Cover:
Passt auch wieder sehr schön zum Buch und den Vorgängern. Die hellen Farben gefallen mir sehr gut und auch wieder das ein Pärchen darauf abgebildet ist. Allerdings passt das Pärchen nicht ganz optisch zum Paar im Buch, denn Jen ist dunkelhaarig, das finde ich etwas schade.

Empfehlung:
Wer Band 1 und 2 gelesen hat, kommt auch um den dritten Band nicht herum, denn er ist auch lesenswert. Ich würde sogar sagen, dass Band 3 auch mehr Büchern von M.Leighton ähnelt.

Bewertung
4/5
Ein gut solides Buch aus einer Reihe, die definitiv lesenswert ist! Diesmal explodiert die Anziehungskraft zwischen dem Pärchen Jen und Colin regelrecht, obwohl sie sich ihre Gefühle nicht eingestehen wollen. Wer die Reihe noch nicht gelesen hat, sollte es definitiv nachholen.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen