Dienstag, 5. April 2016

Gemeinsames Lesen 4.4


Eine tolle Aktion entdeckt, nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D

1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Klappentext:
Die Stimme der Toten, ein Ruf nach Leben

Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf „Play“ – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon ...

Ein Roman, der unter die Haut geht.

Ich bin auf Seite 145

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ich lehne mich gegen den Schaukasten, in dem ein Filmplakat hängt, und schließe die Augen.

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Das ist echt ein Buch, was unter die Haut geht! Ich habe es grade erst angefangen und bin schon bei der Hälfte, weil man es gar nicht aus der Hand legen mag, Das Buch ist so interessant geschrieben und man möchte unbedingt weiterlesen.

4.) Beeinflusst es deine Kaufentscheidung positiv oder negativ, wenn ein Buch als Einzelband, Trilogie, Tetralogie oder als Reihe angelegt ist? Wenn ja, warum?
Nein, überhaupt nicht. Natürlich freue ich mich, wenn ein gutes Buch mehrer Bände hat. Aber ich schrecke doch manchmal vor Reihen zurück die um die 10 Bücher erfasst. Aber bei Vampire Academy und der Spinn-off Bloodlines, habe ich da nur gute Erfahrungen gemacht.

Kommentare:

  1. Hallo Vanessa,
    mir lief es allein beim Lesen des Klappentextes eiskalt den Rücken runter ô.ô Hört sich echt nach schwerer Kost an, aber auch interessant. Definitiv ein Wunschlistenkandidat.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut! Hab das Buch schon durch und kann es echt nur empfehlen. Es bleibt einem auf jeden Fall länger erhalten nach dem auslesen

      Löschen
  2. Hallo Vanessa, :)
    das Buch fand ich so gut. :) Ich habe es auch regelrecht verschlungen und konnte gar nicht mehr aufhören. Das Buch hatte auf mich auch eine Sogwirkung. Ich spiele mit dem Gedanken, das Buch noch mal als Hörbuch zu hören. ;) Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee! Ich glaube als Hörbuch, kommt dieses Buch auch richtig gut!

      Löschen