Donnerstag, 28. Dezember 2017

Top Ten Thursday~ 10 Bücher mit T

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi hat es angefangen und wird nun von der lieben Alex übernommen.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.

Diesen Donnerstag:
"10 Bücher, deren Titel mit dem Buchstaben T beginnt"
















Ich hoffe ihr hattet alle schöne Weihnachten und ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Nehmt auf dem Rutsch viele neue Bücher mit ;)

Kommentare:

  1. Hallo VAnessa,
    wir haben Tintenherz gemeinsam. Das Buch taucht auch heute sehr oft auf.;)
    Von Talon habe ich schon gehört, aber die restlichen Bücher deiner Liste sagen mir nichts.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: http://bit.ly/2Dqrc2T

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt Tintenherz ist heute oft vertreten, aber das liegt ja auch nahe ^^

      Löschen
  2. Hallo,
    deine Liste erinnert mich daran, wie viele ungelesene T noch im Regal stehen. These broken stars habe ich mir für nächstes Jahr fest vorgenommen. Talon und Touched möchte ich auch gern lesen. Tintenherz kenne ich nur als Film.
    Unsere Top-Ten-T
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so geht es mir teilweise auch ^^
      Talon hab ich auch noch nicht gelesen, aber mir auch fest vorgenommen, weil mir das neben Tintenherz als erstes in den Sinn gekommen ist.

      Löschen
  3. Huhu Vanessa,

    wir haben heute gleich 3! Gemeinsamkeiten, nämlich Talon, Tote Mädchen und Tintenherz. Talon hab ich leider noch nicht gelesen, aber die anderen beiden fand ich ziemlich gut.
    These Broken Stars liegt auch noch auf dem SuB.

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen letzten Donnerstag im Jahr 2017,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yeah 3 Gemeinsamkeiten und mehr als du denkst Talon hab ich leider auch noch nicht gelesen mir aber fest vorgenommen für nächstes Jahr :D

      Löschen
  4. Hallo Vanessa,

    wir haben "These Broken Stars" gemeinsam. Ich zähle nur 8 Bücher ... sehe ich etwas nicht?

    Ja, danke, mein Weihnachten war sehr schön und gemütlich. Ich hoffe, du kannst auch die Zeit zwischen den Jahren genießen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch 8 passt mir sind im Nachhinein noch welche eingefallen, aber beim ersten Blick waren es nur 8 ^^

      Löschen
    2. Alles klar! ;) Ich hatte gedacht, dass sich zwei Bilder nicht bei mir am Screen aufbauen.

      Löschen
  5. Hallo Vanessa!

    Tintenherz musste bei mir natürlich auch sein, ich hab ja im Dezember die komplette Trilogie nach vielen Jahren endlich nochmal gelesen: so schön! ♥

    Den Film hab ich auch gesehen, aber ich war da schon etwas enttäuscht. Er ist ja von der Handlung her doch ziemlich vom Buch abgewichen und hätte meiner Meinung schon etwas besser sein können. Trotzdem finde ich es schade, dass die Fortsetzungen nicht mehr verfilmt wurden. Gerade die Tintenwelt hätte man so schön in Bildern zeigen können ♥

    Ich wünsch dir auch einen guten Rutsch und ein schönes Jahr 2018!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja schade das die immer nur dann einen Film drehen und das wars, nur weil der nicht nen Blockbuster war...ist bei percy Jackson ja leider genauso. :(

      Löschen
  6. Hey,

    du hast "Together Forever" und "Tintenherz" mit meiner Blogpartnerin gemeinsam :) Ich habe von deinen Büchern bisher nur "Tote Mädchen lügen nicht" (sehr aufwühlend, ebenso wie die Serie) und "Talon" gelesen; letzteres konnte mich leider nicht richtig packen, aber ich habe doch Interesse daran, die Reihe weiterzuverfolgen. "The Hate U Give" habe ich auf der Wunschliste und "Thor" werde ich mir mal genauer anschauen. Ich habe von Hohlbein noch nichts gelesen, aber man hört ja viel Gutes von ihm.
    Unser Beitrag

    Schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr und noch einen schönen Tag :)
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tote Mädchen lügen nicht, war schon heftig, egal ob Buch oder Serie, aber sowas muss es auch geben :)
      Talon hab ich leider noch nicht gelesen, aber sprang mir gleich ins Auge, weil ich es mir für nächstes Jahr vorgenommen habe.
      The hate u give ist auch sehr interessant und wichtig wie Tote Mädchen lügen nicht. Kann ich empfehlen ;)

      Löschen
  7. Hey Vanessa :)

    Ach ja ... Tintenherz und Touched :D habe ich beide schon gelesen und heute echt vergessen^^
    Ansonsten kenne ich die Bücher vom sehen her, aber gelesen habe ich sie noch nicht.

    Meine Bücher mit T

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr :D
    Andrea

    AntwortenLöschen

Datenschutzerklärung

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link oben) und in der Datenschutzerklärung von Google.