Dienstag, 9. Juli 2019

Rezension~ Araminta Hall~The Couple

The Couple~Ihre Liebe ist vorbei~Thriller


Deutscher Titel:The Couple~Ihre Liebe ist vorbei~Ihr Spiel hat erst begonnen
Originaltitel: Our Kind of Cruelty
Autor/in: Araminta Hall
Verlag: Heyne
ISBN-10: 3453422511
ISBN-13: 978-3453422513
Seiten:  416 (TB-Ausgabe)
Preis: 9,99€
Erscheint: 13.Mai 2019

Danke an den Heyne-Verlag & Bloggerportal für dieses super Rezensions-Exemplar!!!!

Klappentext
Mike und Verity sind das perfekte Paar. Und um seine Traumfrau glücklich zu machen, hat Mike nicht nur einen gut bezahlten Job angenommen, sondern auch ein wunderschönes Haus gekauft. Er würde alles für sie tun. Auch wenn das bedeutet, dass sie manchmal grausame Spiele spielen. Doch plötzlich trennt Verity sich von ihm und verliebt sich in einen anderen Mann. Mike wird der Boden unter den Füßen weggerissen. Sie antwortet nicht auf seine Anrufe und auch nicht auf seine Nachrichten. Aber dann wird ihm etwas klar: Ein neues Spiel hat begonnen und er muss Verity nun beweisen, wie weit er wirklich gehen kann …

Eigene Meinung:
Es war einfach nicht meins. Dabei dachte ich, das könnte absolut ein Buch für mich sein. Ich mag Bücher die psychologischen Hintergrund haben, sei es eine Krankheit oder wie hier, jemand der eine komplett realitätsferne Wahrnehmung hat, aber das Buch zog sich einfach nur. Wenn ich Thriller auf einem Buch lese, dann möchte ich auch Spannung haben. Das hat mir bei dem Buch echt gefehlt! Wirklich schade. Vielversprechend hörte es sich an. Das Ende war ganz gut und etwas spannender, deswegen gibt es noch 3 Sterne, aber ich muss gestehen, ich habe teilweise echt überlegt, ob ich das Buch abbreche. Für einen Thriller war es mir tatsächlich nicht spannend genug. Und Veritys Rolle ist mir bis zum Schluss auch nicht schlüssig aufgelöst worden. Spekulieren mag ich zwar auch, aber zum Schluss, hätte ich das gerne doch gelöst.

Cover:
Typisches Thriller Cover passt aber zum Buch.

Empfehlung:
Kann ich leider nicht wirklich aussprechen, weil ich nicht finde, dass das ein Thriller ist. Aber wer Geduld hat und auf psychologischer Basis etwas lesen möchte, kann zu diesem Buch greifen.


Bewertung
3/5 
Für einen Thriller bei weitem nicht spannend genug und nur durch das Ende noch 3 Punkte. Schade, hätte Potential gehabt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Datenschutzerklärung

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link oben) und in der Datenschutzerklärung von Google.