Montag, 5. Februar 2018

Rezension~Erin Watt~Paper Passion (Easton-Reihe 1)

Paper Passion~ Das Begehren~ Band 1 Easton Reihe~Young Adult


Deutscher Titel:
 Paper Passion~ Das Begehren
Originaltitel: Fallen Heir
Autor/in: Erin Watt
Verlag: Piper Taschenbuch
ISBN-10:  3492061168
ISBN-13: 978-3492061162
Seiten:   352 (KB-Ausgabe)
Preis: 12,99€
Erscheint:  2. November 2017


Danke an den Piper-Verlag für dieses super Rezensions-Exemplar!!!!

Und schaut euch  die Website an, glaubt mir, sie hat einiges zu bieten! 
http://www.piper.de/

Klappentext

Wild, wilder, Easton Royal. Der drittälteste der fünf attraktiven Bad-Boy-Brüder ist nicht leicht zu bändigen. Und seine düstere Familiengeschichte hat bei ihm besonders tiefe Spuren hinterlassen: Er trinkt und feiert zu viel, lässt gerne seine Muskeln spielen und jagt jede Nacht einem anderen Mädchen hinterher. Mit Erfolg, denn Easton steht seinem großen Bruder Reed in puncto Unwiderstehlichkeit in nichts nach. Doch Easton langweilt sich schnell, ist immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Vielleicht ist er deswegen so interessiert an der neuen Mitschülerin Hartley, die ganz anders ist, als die anderen Aston-Park-Püppchen – bodenständig, schlagfertig und vor allem: nicht an Easton interessiert. Die ultimative Herausforderung für den Achtzehnjährigen, der es gewohnt ist, alles zu bekommen, was er will. Doch geht es hier wirklich nur um Eastons Ego, oder entwickelt der stürmischste der Royal-Brüder echte Gefühle für Hartley?

Eigene Meinung:
Ich kann nicht anders, aber ich mag Easton. So viele Probleme er auch hat und schwierig er ist. Viele kamen ja mit diesem Buch nicht klar bzw mit dem Charakter. Ich sehe nur eine verlorene Seele und er braucht einfach jemand, der ihm die Stirn bietet und liebt. Deswegen finde ich Hartleys Charakter auch so interessant. Die auch keine leichte Familie hat und für sich selber Sorgen muss etc.
Etwas ganz anderes, als Easton es kennt. Die Story an sich und wie sie sich entwickelt finde ich auch wieder gut und ich kann mich nicht beschweren, was das Buch angeht. Gut ab und an will man den Protagonisten an die Gurgel springen, aber das macht ein gutes Buch mit aus, dass man voll drin ist und mitfiebert. 
Das Ende ist einfach nur heftig und ich muss unbedingt den nächsten Band lesen und warte auch schon sehnsüchtig drauf! Ich mag diese Reihe einfach mit allen ihren Ecken und Kanten

Cover:
Ich liebe die Farbe Lila! Und wieder so ein tolles Cover! Wieder Glitzer und Lila! Tolle Cover!

Empfehlung:
Die Spin-off Reihe von Eaton ist auch für alle Ella und Reed Fans etwas, allerdings erst Band 1-3 lesen und Paper Party vorher lesen, was ich auch nicht getan habe, denn das kommt ja erst noch ^^. Wer umgekehrt die Möglichkeit hat bitte nutzen.


Bewertung:
5/5
Ich liebe diese Reihe einfach! Auch die Spin-off fängt schon super an und das Ende ist einfach nur heftig und man will sofort weiterlesen.






Kommentare:

  1. Hey Vanessa :)

    Ich finde Easton auch nicht so schlimm, wie andere gesagt haben. Wobei ich auch gestehen muss, dass ich den Band schwächer fand als seine Vorgänger.

    Das Ende ist einfach nur heftig gewesen ... und ich hoffe irgendwie immer noch, dass es nicht so ist :O
    Möge der nächste Band bald kommen^^

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke das noch jemand meiner Meinung ist was Easton angeht :D
      Ja das Ende war echt krass. Ich hoffe es auch nicht, denn die Beiden fand ich auch immer sehr interessant und wollte da auch noch eine Spin-off zu lesen.
      Der nächste Band kommt am 1.6 raus ;)

      Löschen

Datenschutzerklärung

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link oben) und in der Datenschutzerklärung von Google.